Ausschreibung Thüringer Schulbudget (Honorarverträge)

Ausschreibung Thüringer Schulbudget (Honorarverträge)

  Die Erste Stadtschule Bad Salzungen sucht zum baldmöglichen Antritt im Rahmen

des „Thüringer Schulbudgets“ Bewerbungen für folgenden Tätigkeitsbereiche für

Schüler*innen der Klassenstufen 5-10:

Arbeitsgemeinschaft „Allgemeiner Sport“                             

Arbeitsgemeinschaft „Schach“

                                                                      sowie

im Bereich zur Unterstützung bei der Erledigung von Hausaufgaben

 Verträge können geschlossen werden mit:

  • Lehrkräften im Ruhestand
  • Lehrkräften ohne Anstellung beim Freistaat Thüringen
  • Lehramtsstudierenden mit Erstem Staatsexamen bis zur Einstellung als

Lehramtsanwärterin oder Lehramtsanwärter

  • Personen mit therapeutischen und/ oder sonderpädagogischen

Berufsabschlüssen

  • Personen mit sonstigen pädagogischen Qualifikationen

Die Bezahlung der Tätigkeiten erfolgt über Honorarzahlung nach den Maßgaben

des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport.

Für die Bewerbung ist ein aktuelles erweitertes Führungszeugnis nach § 30a

BZRG erforderlich.

Hinweis:

Staatliche Lehrkräfte, Lehramtsanwärter, Beamte oder Angestellte des Landes

Thüringen dürfen sich NICHT bewerben.

Interessenten melden sich bitte über die E-Mail-Adresse der Schule:

rs.basa-stadtschule@schulen-wak.de